TV-Übertragungen

Die größte Sportveranstaltung in der Geschichte Hinterzartens soll möglichst viele Zuschauer erreichen. Wer nicht selbst in Hinterzarten mit dabei sein kann, hat Gelegenheit, die spannenden Wettkämpfe im Fernsehen zu verfolgen. Neben den TV-Sendern ARD, ZDF, SWR, TV Südbaden und BBC überträgt auch Eurosport 2.

Bei Eurosport 2 können alle Wettkämpfe live verfolgt werden. Über Kabel ist das Programm in den Bundesländern Hessen und Nordrhein-Westfalen im „Digital TV Sport & Mehr“-Paket des Kabelnetzbetreibers Unitymedia enthalten. In Baden-Württemberg wird es im Netz von Kabel BW, in allen anderen Bundesländern im Digital Basic-Angebot von Kabel Deutschland verbreitet. Über Satellit ist er über Sky zu empfangen.

Sendezeiten Eurosport 2
- 27. Januar 2010
13.00 – 14.00 Uhr: Skispringen NK
16.30 – 17.00 Uhr: Zusammenfassung
16.30 – 17.00 Uhr: Zusammenfassung
- 28. Januar 2010
15.30 – 17.15 Uhr: Skispringen Einzel Herren
00.00 – 00.30 Uhr: Zusammenfassung
- 29. Januar 2010
10.00 – 11.00 Uhr: NK Springen Gundersen
13.00 – 13.45 Uhr: NK 10 km Gundersen
16.00 – 17.45 Uhr: Skispringen Einzel Damen
17.45 – 18.15 Uhr: Zusammenfassung
- 30. Januar 2010
16.00 – 17.45 Uhr: Skispringen Mannschaft
19.00 – 20.00 Uhr: Zusammenfassung
- 31. Januar 2010
10.00 – 11.00 Uhr: NK Teamspringen
13.00 – 14.00 Uhr: NK Team 4x5 km
23.00 – 00.00 Uhr: Zusammenfassung