Damen-Team-Wettkampf vom FIS-Komitee abgelehnt

Am 12. Juni hat das FIS-Komitee beschlossen, keinen Damen-Skisprung-Teamwettbewerb während der FIS Nord. Junioren-WM/U23-WM Langlauf 2010 durchzuführen.

Damit fällt auch der Demo-Bewerb aus. "Es tut uns sehr leid, dass der Antrag des DSV keinen positiven Bescheid hervorgerufen hat. Wir hätten den Damen-Team-Wettbewerb im Skisprung sehr gerne durchgeführt. Zumal die deutsche Mannschaft in einer sehr guten Form ist und die ein oder andere Medaillen-Kandidatin dabei ist.", so Detlef Braun, Generalsekretär.

Alle weiteren Wettbewerbe werden wie geplant statt finden.