News

Helferfest am 14.4.10 im Europa-Park

Liebe Helferinnen und Helfer der JWM 2010,
am 17. April 2010 lädt uns Herr Mack in den Europa-Park ein.
Herr Erhard, Manager der DB, setzt dazu einen Sonderzug von Neustadt über die Zusteige-Bahnhöfe: Titisee, Hinterzarten, Kirchzarten, Freiburg Zielbahnhof- Ringsheim ein. Der weitere Transport erfolgt mit Bussen der SBG zum Europa Park und zurück.

Weiter lesen...

Medaillenspiegel und Medaillengewinner

Alle Medaillengewinner der FIS Nordischen Junioren-WM/U23-WM Langlauf und der abschließende Medaillenspiegel.

Weiter lesen...

Deutscher Sieg der Kombinierer zum Abschluss

Die DSV-Kombinierer haben zum Abschluss der JWM im Teamwettkampf der Kombinierer in einem spannenden Wettkampf Gold vor Norwegen und Slowenien gewonnen.

Ausführlicher Bericht folgt.

Zwei Medaillen für Deutschland am Samstag

Am vorletzten Tag der FIS Nordischen Junioren-WM/U23-WM Langlauf 2010 wurden vier Medaillensätze vergeben. Die DSV-Aktiven erreichten zweimal Edelmetall, im Langlauf der Herren ud beim Teamspringen der Männer.

Weiter lesen...

Starker Schneefall in Hinterzarten

Wie gestern bei den Damen schneit es wieder Stark in Hinterzarten. Das Teamspringen musste unterbrochen werden, kurz vor 17.00 Uhr wird entschieden, wie es weitergeht.

17.15 Uhr: Nächste Entscheidung fällt um 17.30 Uhr. Immer noch sehr starker Schneefall.
17.20 Uhr: Neustart des Wettkampfes geplant für 18.30 Uhr. Auslauf wird derzeit neu prepariert.
15.54 Uhr: Neustart des Wettkampfes um 18.15 Uhr. Schneefälle haben nachgelassen.
18:42 Uhr: Der Wettkampf läuft, es gibt 2 Durchgänge, Siegerehrung im Anschluss im Auslauf

Zweites Gold für Östberg, Sieg für Sedov, Silber für Janis Morweiser

Im Langlauf räumen die Norwegerinnen alle Medaillen ab, bei den Herren siegt ein Russe souverän. Die vier DSV-Kombinierer erreichen alle Plätze unter den besten Acht.

Weiter lesen...

Skisprung: Wettkampf der Damen abgesagt

Aufgrund starken Schneefalls und böigen Windes musste das Damen-Skispringen im Rahmen der FIS Nordischen Junioren-WM/U23-WM Langlauf 2010 abgesagt und auf den Samstag verschoben werden. Ein Training der Herren am Samstag ist nicht möglich.

Weiter lesen...

TV-Programm-Hinweis, 30. Januar 2010: Teamspringen live aus Hinterzarten

Das SWR-Fernsehen überträgt in 'Sport am Samstag' am 30. Januar 2010 von 17.00 -18.00 Uhr voraussichtlich das Teamspringen live aus Hinterzarten.

Weiter lesen...

Siege für Finnland, Russland und Österreich

Die Dominanz der Nordländer im Skilanglauf bei den Junioren wie auch der U 23 wurde von den russischen Herren durchbrochen. Im Skispringen siegte der Österreicher Michael Hayböck, Tobias Bogner verpasste als Vierter die Medaillenränge denkbar knapp.

Weiter lesen...

Langlauf/Nordische Kombination: Bing verpasst Medaille knapp, Morweiser gewinnt Bronze

Bei der FIS Nordische Junioren-WM/U23-WM Langlauf 2010 in den nordischen Disziplinen im Schwarzwälder Hinterzarten gab es in den drei Entscheidungen am 27. Januar aus deutscher Sicht Bronze in der Kombination durch Janis Morweiser (SC Oberstdorf).

Weiter lesen...

Denise Herrmann: „Der erste Medaillentraum bei der WM hat sich erfüllt!“

Bei der 5. WM im Skilanglauf der U 23 in Hinterzarten sorgte gestern im neuen „Schwarzwald Nordic Center“ Notschrei auf dem Feldberg Denise Herrmann für Jubelschreie im DSV-Lager. Die 21-jährige Bockauerin und Frankenberger Sportsoldatin aus der Oberwiesenthaler Traininggruppe von Janko Neuber gewann mit Silber im Sprint die erste deutsche Medaille. Drei Fragen an die DSV-Athletin ...

Weiter lesen...

Langlauf U 23: Erste Medaille für Deutschland durch Denise Herrmann

Beim Sprint der U-23-Weltmeisterschaften der Damen belegte Denise Herrmann vom WSC Erzgebirge Oberwiesenthal hinter der Finnin Mari Laukkanen den zweiten Platz. Bronze erlief sich Kathrine Rolsted Harsem aus Norwegen. Die DSV-Herren schieden im Viertelfinale aus.

Weiter lesen...

Neu: Film-Dokumentation

21.10.2009

Neugierig wie sich die Athleten auf die JWM/U 23 WM 2010 vorbereiten?

Julia Schmitz begleitet für uns die Nordischen Kombinierer aus Baden-Württemberg.

Schaut doch einmal rein unter der Rubrik Zuschauer-Info - Film-Dokumentation. Viel Spaß!

Vorverlegung des Probedurchgangs Spezialspringen

Der Probedurchgang des Spezialspringens am 28.1.2010 wurde auf 14.15 Uhr vorverlegt.

Skandinavier dominieren die U-20-Sprints im Langlauf - DSV-Läuferin Hanna Kolb im Finale

Langlauf: Fünf der ersten sechs Medaillen der FIS Nordischen Junioren Ski-Weltmeisterschaft/U23-WM Skilanglauf gehen in den hohen Norden Europas. Hanna Brodin (SWE) hat den Sprint der Frauen vor den Norwegerinnen Ingvild Flugstad Oestberg und Kari Oeyre Slind gewonnen. Hanna Kolb belegte als beste Deutsche den sechsten Platz. Bei den Herren setzte sich Tomas Northug vor Paal Golberg (beide NOR) und Federico Pellegrino (ITA) durch. Bester DSV-Athlet war Sebastian Eisenlauer auf Rang 17.

Weiter lesen...

TV-Übertragungen

Die größte Sportveranstaltung in der Geschichte Hinterzartens soll möglichst viele Zuschauer erreichen. Wer nicht selbst in Hinterzarten mit dabei sein kann, hat Gelegenheit, die spannenden Wettkämpfe im Fernsehen zu verfolgen. Neben den TV-Sendern ARD, ZDF, SWR, TV Südbaden und BBC überträgt auch Eurosport 2.

Weiter lesen...

40 NATIONEN VOR ORT

40 NATIONEN VOR ORT - Mit heutigem Stand (04.01.2010) werden insgesamt 40 Nationen im Schwarzwald sein wenn...

Weiter lesen...

Damen-Team-Wettkampf vom FIS-Komitee abgelehnt

Am 12. Juni hat das FIS-Komitee beschlossen, keinen Damen-Skisprung-Teamwettbewerb während der FIS Nord. Junioren-WM/U23-WM Langlauf 2010 durchzuführen.

Weiter lesen...

WIR GRATULIEREN PASCAL BODMER

WIR GRATULIEREN PASCAL BODMER - Herzliche Glückwünsche an Pascal Bodmer zum 7. Platz in der Gesamtwertung der Vierschanzentournee 2009/10

Weiter lesen...

FIS-Kalenderkonferenz in Dubrovnik

Schon bei den Vorbereitungen zeigt sich, dass das Organisationskomitee der FIS Nordischen Junioren-WM/U23-WM Langlauf 2010 Wert auf Internationalität legt. Nach der Stippvisite in Praz-de-Lys nahmen der Generalsekretär Detlef Braun und sein Stellvertreter Hermann Wehrle auf Einladung des Deutschen Skiverbandes an der FIS-Kalenderkonferenz in Dubrovnik teil.

Weiter lesen...

Deutschland bewegt sich - und die JWM war mit dabei

Die Barmer Krankenkasse lud vergangenes Wochenende unter dem Motto "Deutschland bewegt sich" in den Europapark nach Rust ein und das Organisationskomitee der FIS Nordischen Junioren-WM/U23-WM Langlauf ließ sich nicht lange bitten.

Weiter lesen...

Zusätzlicher Wettbewerb in der Nordischen Kombination

Seit dem 1. Mai ist es nun offiziell: Während der FIS Nordischen Junioren-Weltmeisterschaft/U23-WM Langlauf 2010 in Hinterzarten wird es einen zusätzlichen Wettbewerb in der Nordischen Kombination geben.

Weiter lesen...

Junioren-WM der Langläufer in Praz de Lys

JWM – Organisatoren informieren sich bei der Junioren-WM der Langläufer 2009 in Praz de Lys /Frankreich

Weiter lesen...
Weihnachtsgruß

FROHE WEIHNACHTEN UND EIN GUTES NEUES JAHR

FROHE WEIHNACHTEN UND EIN GUTES NEUES JAHR

Das Organisationskomitee der FIS Nordischen Junioren Ski-Weltmeisterschaften/U 23 Weltmeisterschaft Skilanglauf 2010 sowie alle Projektleiter wünschen Ihnen ein Frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das JWM-Jahr 2010. Zum bildlichen Weihnachtsgruss...

JWM-Laufstrecke hat die Feuertaufe bestanden

Die Laufstrecke auf der bei der JWM 2010 in Hinterzarten der Langlaufwettkampf der Nordisch Kombinierer stattfinden wird, hat beim COC-Wettkampf am 31. Januar und 1. Februar die Feuertaufe bestanden.

Weiter lesen...

DER OFFIZIELLE JWM-SONG

DER OFFIZIELLE JWM-SONG Text und Choreographie sind online! Viel Spaß!

Weiter lesen...

Die Welt zu Gast in Hinterzarten

Die Welt zu Gast in Hinterzarten – unter diesem Motto finden vom 24. bis zum 31. Januar 2010 die FIS Nordische Juniorenweltmeisterschaft/U 23-Weltmeisterschaft Skilanglauf statt.

Weiter lesen...

GROSSE AUFTAKTVERANSTALTUNG

GROSSE AUFTAKTVERANSTALTUNG 30.10.2009

Ein großes Ereignis warf seine Schatten voraus...

Ein rundum gelungener Abend.

Weiter lesen...

22.10.2009: Erste Infos Rahmenprogramm

22.10.2009: Die ersten Informationen zum Rahmenprogramm sind online...